Bojenfelder

Bojenfeld Macarol

Bojenfeld im Unije auf der Insel Unije, Istrien und Kvarner, Kroatien
bewertet 4.7/5 beyogen auf 1 Kundenbewertungen 4.7 (1 Bewertung)
Entdeckt von mySea

Beschreibung

Die Maračol Bucht liegt auf der Südostseite der autofreien Insel Unije. Die unbewohnte Bucht ist umsäumt von Pinienbäumen und Büschen. Die Bucht bietet guten Schutz außer bei Winden aus Südost. Am Westufer ist ein kleine Mole an der man mit dem Dinghi festmachen kann. Von hier aus gibt es einen Fußweg ins ca. 15 Minuten entfernte Unije (Taschenlampe nicht vergessen!) wo es Restaurants, Dorfladen, Post und eine kleine Bäckerei gibt. So macht man hier fest: Als erstes hebt man die Boje an, unter der sich 3 Leinen befinden. Die beiden weißen Leinen werden an den Steuerbord- und Backbordklampen am Bug belegt. Die dünnere, farbige Leine wird an einer Klampe am Heck der Yacht ebenfalls belegt und dichtgenommen. Bezahlung der Boje nur in bar!

Details

  • Liegeplätze:50

Sicherheit

Gefährlich bei Winden aus:

Bezahlmöglichkeiten

Barzahlung

Bewertungen (1)

Kommentare (11)

Lage

POIs in der Nähe

Liegeplätze (3)

Marinas in der Nähe

  • Marina Nerezine

    Marina Nerezine
    bewertet 0/5 beyogen auf 0 Kundenbewertungen

    Marina im Nerezine auf der Insel Lošinj, Istrien und Kvarner, Kroatien
  • Marina Lošinj

    Marina Lošinj
    bewertet 4/5 beyogen auf 8 Kundenbewertungen

    Marina im Mali Lošinj auf der Insel Lošinj, Istrien und Kvarner, Kroatien
  • Y/C Marina Mali Lošinj

    Y/C Marina Mali Lošinj
    bewertet 0/5 beyogen auf 0 Kundenbewertungen

    Marina im Mali Lošinj auf der Insel Lošinj, Istrien und Kvarner, Kroatien